Laufzeiten & Abo Start
  • KM Pakete / Monat
    3/36 Monate
  • Kaution
    keine
  • Startgebühr
    keine
  • Zusatzfahrer
    ✅ uneingeschränkt enthalten
Kosten
  • Kaution
    keine
  • Startgebühr
    keine
  • Wartungskosten inkludiert
    alle Kosten inkludiert
  • Mehrkilometer Kosten
    EUR 0,20 pro km
  • Zustellkosten
    nicht möglich, (Optional bei Schwedenflotte, Einmalig EUR 99,-, deutschlandweit für Lieferung und Abholung)
  • Verkehrsstrafen
    Weiterleitung + Bearbeitungsgebühr EUR 15,-
Versicherung
  • Versicherungsart
    Vollkasko, 100 Mio Deckungssumme
  • Selbstbehalt
    unter 23 Jahre – EUR 1.000,- je Schaden, über 23 Jahre – EUR 500,- (bei Glasbruch ab EUR 151,- Reparatur- kosten), EUR 1.000,- je Schaden bei Überbrückungsfahrzeuge der Schwedenflotte)
  • Auslandsfahrten
    geografischen Grenzen Europas, darüber hinaus außereuropäische Gebiete (Geltungsbereich der Europäischen Union)
Service
  • Erklärung des Fahrzeugs
    k.A.
  • Organisation Reifenwechsel
  • Bereifung
    saisonale Bereifung, Ausnahme: XC 40 - Ganzjahresreifen (Recharge-Reifen), auf Wunsch saisonale Bereifung
  • Umweltplakette
  • Parkgebühren
  • Ladekabel inkludiert
  • Besonderheiten / Zusatzpaket
    Bei den Überbrückungsfahrzeugen (Schwedenflotte), steht die Volvo On Call Funktion nicht zur Verfügung. Ebenso ist die SIM-Karte mit Datenflatrate nicht enthalten.
Flexibilität
  • Fahrzeug konfigurierbar
  • Modellgarantie
  • Ausstattungsgarantie
    nur bei Neubestellung
  • Fahrzeugwechsel vor Ablauf
  • Verlängerung mit gleichem Fahrzeug
    k.A.
  • Kontaktlose Übergabe
Vertragsbedingungen
  • Bonitätsabfrage
    ja
  • Mindesalter
    Besitz eines gültigen EU Führerschein reicht
  • Zahlungsarten
    SEPA Lastschriftmandat
  • Kündigungsfrist
    3 Monate
  • Mitnahme von Tieren
Häufige Fragen

Welche Modelle gibt es bei Care by Volvo?

C40
XC40
XC60
XC90
V60
V90
S60
S90

Welche Antriebsart gibt es bei Care by Volvo

Benzin
Diesel
Elektrisch
Plugin Hybrid

Mindestlaufzeit bei Care by Volvo

Es gibt keine Mindestlaufzeit. Allerdings eine Kündigungsfrist von 3 Monate.

  • Mehmet
    7. Januar 2022 at 20:29

    Solange nichts vorfällt gibt es an dem Angebot nichts auszusetzen. Aber nach einem Unfall auf der Autobahn war der Service eine reine Katastrophe. Es ging damit los, dass man trotz GPS nicht wusste wo man steht. o.k., hingenommen. Anschliessend muss man die Abschleppkosten vorstrecken. Auf die Frage wie man nun an ein Mietwagen kommt, sollte ich mit einem Taxi vom Abschlepphof zu einer Autovermietung fahren. Auch die kosten müsste ich vorstrecken. Aber es erübrigte sich da man kein Auto zur Verfügung hatte. Die unterkunft in der fremden Stadt, habe ich dann selbst organisiert. Am nächsten morgen habe ich das Auto per Abschleppdienst zum Volvohaus begleitet. Dort wurde das Care By Volvo (CbV) abgelehnt, weil man mit Care by Volvo nichts zu tun haben möchte. Die Hotline war überfordert. Ich wurde auf den nächsten Abschlepphof abgeschleppt und musste wieder zur Unterkunft. Dort angekommen habe ich weiterhin versucht ein Auto zu bekommen.
    Mir wurde gesagt, dass ein Mietwagen auf dem Weg zu mir sei und er in einigen Stunden!!! eintreffen würde. Als das Auto nicht kam habe ich wieder bei CbV angerufen, aber dort war man hilflos und konnte für mich nichts tun, denn es wären keine Autos bei den Mietwagengesellschaften übrig.
    Ich habe dann einmal bei einigen bekannten Mietwagenfirmen angerufen und sie hatten Autos aus jeder Klasse verfügbar!
    Antwort von CbV war, dass ich nur ein Auto für ca 76€ pro Tag anmieten könne!!! Restkosten müsse ich selbst tragen, wenn ich es miete. Service? Fehlanzeige.
    Mir wurde sogar vorgeschlagen, dass ich samt Gepäck und Haustier mit der Bahn nach Hause fahren solle!!! Nachdem ich hartnäckig an der Mietwagengeschellschaft dran geblieben bin, habe ich abends um 22.30 Uhr ein Auto erhalten. am Folgetag, also 2 Tage später, sind wir zu Hause angekommen. Den Mietwagen konnte ich nicht tauschen, weil man zu Hause im Volvohaus keinen Auftrag eingestellt habe. Auch hier musste ich selbst hinterher telefonieren, damit überhaupt etwas passiert.
    Nachdem ich das Auto gegen ein anderen Mietwagen getauscht hatte, habe ich für den ersten Mietwagen eine Rechnung erhalten. Ich habe den Vermieter auf CbV verwiesen und CbV die Rechnung zugestellt mit der bitte es dringend zu begleichen. CbV hat zugesagt, dass sie es umgehend begleichen werden. Leider ging das einige Wochen. Am Ende hat mir die Mietwagenfirma mit einem Inkasso-Unternehmen gedroht, wenn der Betrag nicht beglichen wird. Erst nachdem ich CbV mit einem Anwalt gedroht habe, hat man die Rechnung beglichen. Die Beauftragung der Reperatur meines Volvos ist im Volvo-Haus erst eine woche später eingegangen.
    Kurzum: am ersten Tag über 25 Anrufe meinerseits da sonst bei CbV sich niemand verantwortlich fühlte. Man hat es weitergeleitet aber nie gefragt, ob es funktioniert hat. Abgeschlossen wurde mit dem Thema erst 2 Monate später.

    Einmal „Care“-by-Volvo nie wieder irgend etwas by-Volvo.

    Übernahme des Autos

    Während dem Abo

    Generelle Zufriedenheit

Rezension erstellen